Heinrich Wiens

Heinrich Wiens ist verheiratet mit Käthie, gemeinsam haben sie drei Kinder und sind Mitglieder der Evangelischen Freikirche Hohenloh. Er studierte Theologie an der Freien Theologischen Hochschule Gießen, der Theologischen Universität Appeldorn und an der Ben-Gurion-Universität Beer Sheva und forscht zur Zeit in mennonitischer Theologie an der Freien Universität Amsterdam. Er unterrichtet Evangelische Religionslehre am August-Hermann-Francke-Gymnasium Detmold und verantwortet den Bereich Bildung und Vermittlung am Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte; ehrenamtlich engagiert er sich u. a. in seiner Gemeinde, Christliche Freizeiten International und beim AHF-Musikzentrum.

Scroll to Top