JeKits

Seit dem Schuljahr 2019/20 ist das AHF-Musikzentrum Teil des JeKits-Projekts. „JeKits“ – kurz für „Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ ist ein vom Land NRW gefördertes und finanziertes Programm für kulturelle Bildung an Grund- und Förderschulen. Als außerschulischer Bildungspartner ermöglicht unser Lehrer und Leiter des JeKits-Programms am Musikzentrum Daniel Driedger den Schulkindern das gemeinsame Musizieren von Anfang an als künstlerisch-ästhetische Erfahrung.

Innerhalb der Klassengemeinschaft erhalten die Kinder im ersten JeKits-Jahr eine musikalische Grundausbildung mit gemeinsamem Singen, Tanzen und Musizieren. Im Anschluss können sie sich für eines der angebotenen Instrumente entscheiden und im zweiten JeKits-Jahr am Instrumentalunterricht sowie dem JeKits-Orchester teilnehmen. Weitere Informationen über die JeKits-Stiftung und das Bildungsprogramm finden Sie unter www.jekits.de.

Scroll to Top