Pop School

Die Pop School des AHF-Musikzentrums richtet ihren Fokus auf die Popularmusik, die ein sehr weites musikalisches Spektrum umfasst. Beginnend im 20. Jahrhundert mit dem Blues bis hin in unsere Zeit schließt sie auch Elektro-Sounds mit ein, die zum großen Teil unsere Musik bestimmen. Dabei legt die Pop School unter der Leitung von Vitaly Frank den Schwerpunkt auf den bandpraxis-orientierten Einzelunterricht, der das Ziel hat, Schüler in eine Band zu integrieren und ihnen damit die Möglichkeit zu geben, das Gelernte anzuwenden.

Beim Bandcoaching werden die Schüler von erfahrenen Musikern auf die Bandpraxis vorbereitet und darin begleitet. So können sie neben dem Einzelunterricht ihr Erlerntes in der Praxis anwenden. In regelmäßigen Abständen gibt es die Möglichkeit, auf diversen Schulveranstaltungen, Stadtfesten und Pop-Sessions aufzutreten. Du möchtest gerne Schlagzeug, Bass, Gitarre oder Keyboard spielen? Dann bist du hier bei uns genau richtig.

Scroll to Top