Daniel Driedger

Dein Name? Daniel Driedger
Wo und wann bist du geboren? Am 10.10.1983 in Rahden
Was war dein schönster Moment bis jetzt? Mein schönster Moment war der Tag, an dem ich Jesus als persönlichen Herrn und Erretter annehmen konnte. Die Schönheit dieses Moments erlebe ich immer wieder in musikalischem Lobpreis und Anbetung
Wo und was hast du studiert? An der HfM-Detmold; Elementare Musikpädagogik, Gesang und Chorleitung
Warum hast du dich für die Musik entschieden? Ich bin in einer Familie und Kirchengemeinde aufgewachsen, wo viel musiziert wurde. Musik hat schon immer einen großen Teil meiner Freizeit eingenommen, sodass eine beruflich musikalische Ausrichtung nahelag
Welche Sprachen sprichst du? Deutsch, Englisch und Plattdeutsch
Hast du ein musikalisches Vorbild? Unzählige! 
Nenne 3 Dinge, die du mit auf eine einsame Insel mitnehmen würdest? Bibel, Klavier, Fußball
Auf was könntest du verzichten? Ich könnte sehr gut auf die kalte Jahreszeit verzichten
Hast du ein Motto? Finde in allem und jedem das Gute!
Ich könnte niemals ohne... meine Familie!!!!!
Singst du unter der Dusche? Immer mal, unter der Dusche verarbeite ich musikalische Erlebnisse und Ideen
Wie kann man dich am besten beeindrucken? Mich beeindrucken offene, herzliche und authentische Persönlichkeiten
Ziehst du auch an einer Tür, wenn da „Drücken“ steht? Kommt vor
Frühling, Sommer, Herbst oder Winter? Sommer!!!
Ein Zitat, bitte. Es muss nicht von dir sein. Soli deo gloria (J.S. Bach)